HOG Rode ehrt Martin Arndt

Aus der Stiftung „Ehrenmitgliedschaft der HOG Rode“, die Susanne Bell im Gedenken an ihren verstorbenen Mann Johann Bell im Jahre 2008 gegründet hatte, ehrt die HOG Rode Landsleute für besondere Verdienste. Dem Vorschlag, Herrn Martin Arndt, wohnhaft in Kitzingen, für sein Wirken zum Ehrenmitglied der HOG Rode zu ernennen, wurde vom Vorstand zugestimmt.

Weiterlesen in diesem Word-Dokument (Download)

© Heimat­­orts­­gemeinschaft Rode e.V. 2017
Shale theme by Siteturner