Vortrag „Flucht aus Rode“ von Adelheid Roth

Vortrag beim Roder Treffen am 20. September 2014 in Iphofen

Neben unserer Wiedersehensfreude haben wir heute auch trauriger Ereignisse zu gedenken, die das
jahrhundertealte Gefüge in unserem Heimatort Rode und in ganz Siebenbürgen verändert haben.

In diesen Tagen jährte sich zum 70. Male die Evakuierung der Nordsiebenbürger Sachsen und – was
uns betrifft – die Flucht aus Südsiebenbürgen im September 1944.

Weiterlesen (Download, PDF)

© Heimat­­orts­­gemeinschaft Rode e.V. 2017
Shale theme by Siteturner